Killy Fitzroy of Houghton " Denzel "

Denzel habe ich Ende Oktober 2018 mit 16 Monaten aus England geholt. Er kam aus Zwingerhaltung und war jagdlich antrainiert. Überfahrt und Autofahrt waren kein Problem.

Der Umgang mit unserer Einrichtung musste er allerdings lernen. Von Anfang an war er stubenrein und das Zusammenleben mit den älteren und jungen Mädels ist unproblematisch.

Er ist ein begeisterter Arbeiter, der alles Wild apportiert und zuträgt. Auch schwere Füchse , Nutria oder Komoran greift er zügig.

Er ist deutlich schneller als meine bisherigen Hunde, was insbesonders Luzi und Josi ärgert....

Da er für Jugendprüfungen zu alt war, habe ich ihn BLP, VPS+F und Verbandsschweißprüfung geführt. 

Leider steht Denzel nicht mehr zum Decken zur Verfügung.

Für die Bereitstellung der schönen Photos danken wir den Photographinen Angela Kraft ( www.kraft-foto.de ) und Christine Conrad (www.fotoatelier-Conrad.de )